Mehr als ein Spiel, ein Dialog mit der Imagination

POETIC MEMORY unterstützt die kognitive Stimulation von Menschen mit Alzheimer durch Kreativität und Metaphorik. Es fördert auch die emotionale Verbindung zwischen Familienmitgliedern oder Betreuern und den Menschen, die mit dieser Krankheit leben. Es wird von der Alzheimer-Stiftung Katalonien unterstützt.

SPIELEN · ASSOZIIEREN · VERBINDEN

Es basiert auf dem bekannten Spiel Memory, geht aber noch weiter: es konzentriert sich auf die Vorstellungskraft. Es gibt jeweils farblich und formal identische Kartenpaare, die zusätzliche Bildsymbole und Bedeutungen enthalten, um eine Interaktion zwischen den Spielern auszulösen.

Denn wenn wir zwei Bilder zusammenfügen, findet unser Gehirn einen Weg, sie zu verbinden, und ermöglicht es uns, ihnen weitere Bedeutungen zuzuweisen. Dadurch können wir uns an Geschichten, Lieder oder Anekdoten erinnern, die wir mit die Figuren von POETIC MEMORY assoziieren können.

Durch die persönliche Interpretationsmöglichkeiten kann jeder Spieler frei assoziieren – es gibt kein falsch oder richtig.

POETIC MEMORY kann gemütlich mit der Familie, mit Freunden, mit Betreuern und sogar alleine gespielt werden. Es kann mit einer Auswahl an Karten, verdeckt oder offen gespielt werden. Einfach ausprobieren, Hauptsache alle Spieler haben Freude.

POETIC MEMORY ist nicht nur an die Bilder gebunden, sondern spielt auch mit dem Konzept von Symbolen und Farben. Man kann sich auch mit anderen Aspekten wie der Gruppierung von Bildern nach Kategorien und Farben befassen, um damit die Sprache anzuregen und Erinnerungen und Gefühle hervorzurufen.

  • No products in the cart.